Kopfzeile

Inhalt

öffentliche Mitwirkung: Änderung UeO Landi Areal

18. März 2021

Öffentliches Mitwirkungsverfahren

Änderung der Überbauungsordnung Landi Areal

Der Gemeinderat Büetigen bringt gestützt auf Art. 58 des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 folgende Dokumente «Änderung der Überbauungsordnung Areal Landi» zur öffentlichen Mitwirkung:

  • Erläuterungsbericht
  • Änderung Überbauungsplan
  • Änderung Überbauungsvorschriften
  • Umweltverträglichkeitsprüfung

 

Die Mitwirkungsunterlagen liegen vom 18. März 2021 bis 19. April 2021 auf der Gemeindeverwaltung Büetigen auf. Einwände und Anregungen sind schriftlich an die Gemeindeverwaltung Büetigen, Hauptstrasse 14, 3263 Büetigen oder per Mail an info@bueetigen.ch zu richten.

Am 18. März 2021 wird ein Projektbeschrieb in alle Haushaltungen von Büetigen verteilt. In diesem Flyer informiert der Gemeinderat, die Landi Schweiz AG wie das Planungsbüro BHP Raumplan über das Projekt «Änderung der Überbauungsordnung Land Schweiz AG». Dieser zusätzliche Flyer wird verteilt, da aufgrund der aktuellen Situation in Zusammenhang mit COVID-19 auf eine Informationsveranstaltung verzichtet werden muss.

Zugehörige Objekte

Name
Erläuterungsbericht.pdf Download 0 Erläuterungsbericht.pdf
Aenderung_Ueberbauungsvorschriften.pdf Download 1 Aenderung_Ueberbauungsvorschriften.pdf
Aenderung_Ueberbauungsplan.pdf Download 2 Aenderung_Ueberbauungsplan.pdf
Flyer.pdf Download 3 Flyer.pdf
Umweltvertraeglichkeitspruefung.pdf Download 4 Umweltvertraeglichkeitspruefung.pdf